Lippegans
Wir haben uns für die Zucht und Haltung der Lippegans entschieden, weil sie ihren Ursprung in unserer Region hat. Weiterhin überzeugt sie durch ihre sehr guten Weideeigenschaften. Solange kein Schnee liegt und noch Gras zum abweiden da ist, benötigen unsere Gänse kein zusätzliches Futter. Die Lippegans zeichnet sich auch durch ihre guten Bruteigenschaften aus, so dass eine Kunstbrut nicht unbedingt erforderlich ist.
Jedes Jahr im September finden sich alle Lippegans-Züchter zur Stammbuchschau des Vereins “Stammbuch Lippegans” ein. Hier werden dann alle Gänse nach Rasse- merkmalen und Zuchteigenschaften bewertet, sowie eindeutig das jeweilige Geschlecht der neuen Gänse bestimmt.